Marx und Moschner  – a MOSS company

“Dem Kunden den höchstmöglichen Nutzen bieten”
ist seit mehr als 30 Jahren die oberste Direktive bei Marx & Moschner. Für die Zielgruppen Messe, Shop, Architektur und Kultur produziert das Team von M+M digitale Grossbilder auf umweltfreundlichen Textilien. 

1983

gründen Raimund Marx und Wolfgang Moschner ein Reprografie-Unternehmen in Lennestadt , das große Bilder analog mit Hilfe einer groß-dimensionierten Repro-Kamera erstellt. Danach hält die Digital-Technik Einzug und es wird die erste Direktdruckmaschine für Materialbreiten bis 5,0m in Betrieb genommen

1955

begann Moss bereits mit der Entwicklung und Design von „Pop-up” Zelten in Verbindung mit ALU-Extrusionen und entwickelte sich zum Marktführer in Nordamerika.

2015

entschlossen sich Marx + Moschner zu einem Zusammenschluss mit der Firma MOSS-Inc.Gruppe, um zum stärksten interkontinentalen Anbieter zu avancieren.

0
Aktive Kunden
0
Angestellte weltweit

Marx+Moschner GmbH, führender Anbieter für digitale Großbildlösungen, bündelt ab sofort seine Geschäftsaktivitäten mit dem größten amerikanischen Anbieter, Moss Inc. Durch den Zusammenschluss bilden sie den stärksten interkontinentalen Anbieter der Branche.

Wolfgang Moschner, Geschäftsführer von Marx+Moschner GmbH, erklärt:

“Dem Kunden den höchstmöglichen Nutzen bieten, ist seit mehr als 30 Jahren die oberste Direktive der Marx+Moschner GmbH. Wir freuen uns, ein Teil der Moss-­Familie zu werden und mit unseren bestehenden als auch neuen Kunden in Europa und Amerika zu wachsen. Als Experte in den Geschäftsfeldern Messe, Event und POS-­Retail ist Moss mit seinen Produkten und Dienstleistungen der perfekte Partner für uns“.

Marx+Moschner – mit nachhaltigem
Qualitäts- und Umweltmanagement
sicher in die Zukunft.

Neben der optimalen Abstimmung von Qualität, Service und Preis ist es heute von großer Be-deutung, auch den gesellschaftlichen Anforderungen an eine nachhaltige Produktion gerecht zu werden.

Dies ist uns ein großes Anliegen. Schon immer haben wir ökologische Gesichtspunkte in unsere Unternehmensentwicklung einbezogen und die Umsetzung dieser Aspekte treiben wir stetig weiter voran.Vom Auftragseingang bis zum Eintreffen der Ware beim Kunden denken wir nachhaltig. Unsere Abläufe sind digital optimiert – und damit nahezu papierlos. Sämtliche Produktionsschritte sind nahtlos aufeinander abgestimmt. So vermeiden wir unnötige Verschwendung von Zeit, Material und Energie.

Schritte zu mehr Nachhaltigkeit

Auf Grund der wachsenden Nachfrage an ökologischen, wiederverwerteten Produkten verar-beiten wir u.a. Textilstoffe, welche aus 100 % recyceltem Garn bestehen. Das Rohmaterial wird beispielsweise aus alten PET-Flaschen gewonnen.

Unsere Präsentationssysteme sind mehrfach verwendbar und werden mit recyclebaren Materi-alien verpackt. Da viele unserer Produkte für Messen und Events wieder verwendet werden, ist es uns wichtig besonders leichte Systeme anzubieten. Die Versendung erfolgt demontiert – wir transportieren also leicht und kompakt, was den Treibstoffverbrauch um 50% reduziert.
Für unser aller Zukunft stellen wir uns der Verantwortung – machen Sie mit!

null

Zertifizierung nach Nordic Swan

Unsere UV-Tinten tragen das Nordic SwanLabel – ein skandinavisches Ökolabel. Nur Produkte, die bestimmte Voraussetzungen hinsichtlich ihrer Rohstoffherkunft und -zusammensetzung ihre Emissionsgrenzwerte bei der Herstellung sowie einige weitere ökologische und soziale Kriterien erfüllen, werden vom Nordic Ecolabelling Board lizensiert.

Wasserbasierende Druckfarben

Wir verarbeiten weitestgehend wasserlösliche Druckfarben. Daher können unsere Printprodukte auch in sensiblen Räumen wie Ladenlokalen und Wohnräumen bedenkenlos verwendet werden.

Zertifizierung nach Ökotex-Standard 100

Selbstverständlich sind unsere Textilien schadstoffgeprüft und nach öko-Tex Standard 100 zertifiziert. Der Oeko-Tex® Standard 100 ist ein weltweit einheitliches Prüf- und Zertifizierungs-system für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen. Textiles Vertrauen – das weltweite Synonym für eine verantwortungsvolle Textilherstellung.

Photovoltaik

Mit unserer Photovoltaikanlage produzieren wir über 55.000 KWh und reduzieren somit die Co2-Emissionen um fast 40 Tonnen pro Jahr.

Aktuelles über marx + moschner

20170130-TITANIC-Plattform-Fotos-T-Schulze-c-asisi-1

Panoramaprojekt TITANIC 2017 mit Red Dot Award ausgezeichnet

Berlin, 10. August 2017. Die Gestaltung des Panoramaprojekts »TITANIC – Die Versprechen der Moderne« von Yadegar Asisi wird beim Red Dot Design Award: Communication Design 2017 als Best of the Best ausgezeichnet.

Mehr erfahren

slide_mossinc_korr

Eine starke Partnerschaft: Marx+Moschner tritt Moss Inc. bei

20.08.2015, Lennestadt: Marx+Moschner GmbH, führender Anbieter für digitale Großbildlösungen, bündelt ab sofort seine Geschäftsaktivitäten mit dem größten amerikanischen Anbieter, Moss Inc. Durch den Zusammenschluss bilden sie ….

Mehr erfahren

Maschine_freshg

Detailschärfe und Farbbrillanz neu definiert

mit langjähriger Erfahrung im Thermosublimations-Verfahren produzieren wir für Sie universell einsetzbare Textilien in höchster Qualität. Hierbei legen wir großen Wert auf Knick-, Bruch- und Abriebfestigkeit.

Mehr erfahren

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!